Lakesidefurs

It is currently 24 Jun 2017 19:21

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 21 posts ]  Go to page Previous  1, 2, 3  Next
Author Message
PostPosted: 13 Mar 2013 18:58 
Offline
User avatar

Joined: 31 Jan 2013 10:11
Posts: 13
unci wrote:
link geht nicht - meinst du das hier?
http://www.furaffinity.net/view/10086362/
"sack reis an schnur" ist eigentlich nicht so schwierig; welches gewicht empfiehlst du für anfänger?


ai exact das.

Vom Gewicht her ist es für jeden wie er es mag, hängt ja auch mit der körpergröße zusammen.
Gewicht unter 50-70g is am anfang etwas schwer in schwung zu halten, bzw da ist das Feeling nicht so ganz da
für manche sachen.
so im Rahmen 70 -150g ist es am anfang am besten


Top
 Profile  
 
PostPosted: 22 Jan 2014 14:36 
Offline
User avatar

Joined: 31 Jan 2013 10:11
Posts: 13
So, da ich letztes Jahr ja leider durch Krankheit ausgefallen bin, wollte ich nur nachfragen ob weiterhin
interresse besteht, weil ich das ganze gerne dieses Jahr machen wollen würde :3


Top
 Profile  
 
PostPosted: 22 Jan 2014 17:09 
Offline

Joined: 23 Apr 2012 22:53
Posts: 108
Gute Idee. ICh finde die Idee auf jeden Fall super. Und dieses Jahr haben wir dafür auch wesentlich mehr Platz dafür (größerer Balkon + Ebene Wiese)


Top
 Profile  
 
PostPosted: 22 Jan 2014 22:19 
Offline
Site Admin
User avatar

Joined: 24 Apr 2012 22:15
Posts: 187
Klar besteht interesse (und diesmal haben wir sogar eine einigermaßen flache wiese)! Wäre super, wenn du das gleiche programm dieses jahr nachholen könntest.


Top
 Profile  
 
PostPosted: 24 Jan 2014 16:00 
Offline

Joined: 23 Apr 2012 22:53
Posts: 108
Am besten du schreibst einmal zusammen, was alles geplant ist und was du brauchst und Schickst es dann mir per E-Mail oder PN. Ich werde das ganze dann sowohl ins Programmheft als auch Zeitlich und Terminlich planen :)


Top
 Profile  
 
PostPosted: 28 Jan 2014 20:06 
Offline
User avatar

Joined: 19 Dec 2013 23:38
Posts: 7
Location: Wien
Das sieht ja alles geil aus :O
Poi lass ich lieber da tu ich mir bestimmt nur weh :'D
Bo würd ich voll gern mal ausprobieren *o* Wie lang sollte denn so ein Stock sein?
Tricking schaut auch mega geil aus irgendwie..^^

Sind diese Dinger denn Anerkannte Sportarten hier bei uns? (bzw gibts da auch trainingscenter für?)


Top
 Profile  
 
PostPosted: 30 Jan 2014 07:51 
Offline
User avatar

Joined: 29 May 2012 15:52
Posts: 18
Ich bin sowieso mit dabei ^.^
das wird lustig


Top
 Profile  
 
PostPosted: 31 Jan 2014 23:35 
Offline

Joined: 28 Jan 2014 00:59
Posts: 1
hört sich sehr interessant an :)


Top
 Profile  
 
PostPosted: 19 Feb 2014 13:06 
Offline
User avatar

Joined: 31 Jan 2013 10:11
Posts: 13
Ladisha wrote:
Das sieht ja alles geil aus :O
Poi lass ich lieber da tu ich mir bestimmt nur weh :'D
Bo würd ich voll gern mal ausprobieren *o* Wie lang sollte denn so ein Stock sein?
Tricking schaut auch mega geil aus irgendwie..^^

Sind diese Dinger denn Anerkannte Sportarten hier bei uns? (bzw gibts da auch trainingscenter für?)


Poi ist eine annerkannte Akrobatik Form - da gibts überall verstreut leute die das praktizieren

Bo-Spinning und Flowstaff, ist noch eher unbekannte sofern man sich nicht in martial arts kreisen bewegt die Waffenformen mit dem Stab haben

Tricking selber ist noch nicht annerkannt - Freerunning jedoch schon, und viele Freerunning Vereine bieten auch Tricking Training an.
In Wien und in Graz gibt es einige Gruppen die regelmäßiges Hallentraining haben =3


Zum Equipment:

Stab: Sollte gut in der Hand liegen, und der Größe des Benutzers angepasst sein (für Kampfzwecke, meist stirn/nasenbein höhe, für akrobatik zwecke ist es besser einen etwas kürzeren zu haben)

Poi: Hier geht im prinzip was jedem Gefällt, was länge und Gewicht angeht, für die die nicht viel Geld ausgeben wollen - Eine einfache Socke mit Reis zu füllen und an ein paar SChnürsenkel zu binden ist für den Anfang vollkommen in Ordnung und ausreichend.

Tricking: Zwei Füße, Bequeme Kleidung - schon kanns losgehen

Für die Orga:
Das einzige was ich brauche ist eine ausreichend große gerade Wiesenfläche, damit alle bequem Platz haben - mehr ist schon nicht notwendig ^^

Ich würde auch gelegentlich, eine Nachtsession machen, da ich meine Glow-Pois und meinen LED-Flowstaff mit dabei habe, ich würd auch Feuer Poi machen - das aber nur wenn die Orga das ok gibt


Top
 Profile  
 
PostPosted: 19 Feb 2014 15:50 
Offline

Joined: 23 Apr 2012 22:53
Posts: 108
Nahro wrote:
Für die Orga:
Das einzige was ich brauche ist eine ausreichend große gerade Wiesenfläche, damit alle bequem Platz haben - mehr ist schon nicht notwendig ^^

Ich würde auch gelegentlich, eine Nachtsession machen, da ich meine Glow-Pois und meinen LED-Flowstaff mit dabei habe, ich würd auch Feuer Poi machen - das aber nur wenn die Orga das ok gibt


Die Große Wiese ist gar kein Problem. Die ist direkt anschließend zur Terrasse. Hat den vorteil, dass die, die mitmachen wollen auf der Wiese rumtuernen können und die anderen gemütlich von der Terasse aus zusehen können. Da es dort auch nur Pflanzen und Grünzeug gibt ist auch die Gefahr, mit herumfliegenden Pois oder Stangen etwas zu treffen eher gering.


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 21 posts ]  Go to page Previous  1, 2, 3  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group